Werbung einblenden Werbung ausblenden


Home / Tutorials / Perl Handbuch / Kurzeinführung in XML

ein XML Dokument generieren und im Browser darstellen

ein XML Dokument generieren und im Browser darstellen

Im Rahmen des Perl Handbuches soll lediglich gezeigt werden, wie mit Perl XML Dokument eventorientiert ausgelesen werden. Für tiefergehende Informationen siehe Hanbuch XML
Dazu siehe: XML auslesen mit Perl.
Das Problem bei XML basierten Anwendungen ist weniger XML, sondern wie die Daten aus einem XML Dokument gelesen werden. Der leistungsfähigste Ansatz ist das Auslesen mit XSL.
XML und HTML haben bis auf die Tatsache, dass beides Markierungssprachen sind und Tags verwenden, wenig gemeinsam. Bei HTML geht es um die Frage, wie die Inhalte dargestellt werden. Bei XML geht es ausschließlich um eine Strukturierung der Daten. Das Layout wird festgelegt, indem die XML Datei in eine andere Datei (z.B. eine HTML Datei) transformiert wird, wobei wohl der leistungsfähigste Ansatz eine Transformation über XSL ist.
Ein einfaches XML Dokument sieht so aus:

<personendaten><persona><name>Andres Ehmann</name>
<telefon>03047301388 </telefon>
<beruf>Diplom Volkswirt / Magister Artium</beruf>
<adresse>Hallandstrasse 2, 13189 Berlin</adresse>
</persona>
<persona><name>Manuel Landivar</name>
<telefon>03045654566</telefon>
<beruf>Licenciado en letras</beruf>
<adresse>Schonhauser Allee 23, 13178 Berlin</adresse>
</persona>
<persona><name>Maria Sedlemayer</name>
<telefon>089 49499444</telefon>
<beruf>Rechtanwältin</beruf>
<adresse>Krumme Strasse 5, 456545 Muenchen</adresse>
</persona>
<persona><name>Suleika Isnegrim</name>
<telefon>07623 555844 </telefon>
<beruf>Zahnärztin</beruf>
<adresse>Krozinger Strasse 12, 7867 Freiburg</adresse>
</persona>
</personendaten>

Das XML Skript wird unter banane.xml abgespeichert und dann mit dem Internet Explorer aufgerufen.
Jetzt zeigt sich die hierarchische Gliederung des Dokuments.
Dieses XML Dokument ähnelt in vielen Aspekten einem HTML Dokument. Wir erkennen aber sofort, dass die Tags frei definiert sind. Die XML Tags erlauben es uns, die hierarchische Struktur der Inhalte abzubilden.
Am Anfang steht das Wurzelelement, das am Ende, wie auch bei HTML, mit einem Tag geschlossen wird.

<personendaten>
</personendaten>

Unter dieser Stufe liegen die einzelnen Datensätze, die von folgenden Tags begrenzt werden:

<persona>
</persona>


Es handelt sich hierbei um die einzelnen Daten zu der Person. Deutlich zu erkennen ist die Baumstruktur des XML Dokuments.
Dieses Dokument werden wir im folgenden Kapitel mit Perl eventorientiert auslesen:  XML auslesen mit Perl

vorhergehendes Kapitel