Werbung einblenden Werbung ausblenden


Home / Tutorials / Perl Handbuch / Vorwort

Was gibt es zu Sagen:


Dieses Tutorium hat nicht das Ziel, die gesamte Perl Syntax umfassend darzustellen. Ziel ist, eine rasche Einführung in Perl im CGI Umfeld zu gewährleisten, so dass typische Internetanwendungen, Gästebücher, Chats, Shops, Auktionen, Banneraustauschdienste, Suchmaschinen, Kleinanzeigenmärkte, Authentifizierungstools, newsletters etc. etc. geschrieben, bzw. bestehende Skripte angepasst werden können. Es richtet sich also an Leute, die mittelgrosse Website realisieren wollen oder müssen. Der Schwerpunkt liegt von daher weniger auf theoretischen Überlegungen als auf praktischer Anwendbarkeit. Wichtige Bemerkung ! In dem Handbuch sindt eine unendliche Fülle an kleinen Beispielen. Die sind aber alle für das Aufrufen aus der Dos Box heraus geschrieben. Bevor man das Handbuch durcharbeitet, sollte man es schaffen, ein Perl Skript von der Kommandoebene aus auszuführen.

Die ausführlichste Dokumentation zu Perl kommt wohl mit der ActiveState Distribution von Perl. Diese befindet sich im Ordner doc. Das Problem dabei ist, dass es manchmal schwierig ist, dort was zu finden, weil es im Grunde ein Sammlung von mehreren Dokumentationen ist, die sogar einen unterschiedlichen Aufbau haben. Mal geht es um Detailprobleme, mal ist es eine FAQ Liste, mal werden alle Perl Befehle dargestellt etc. etc. Manche befassen sich auch mit dem gleichen Thema, aber auf unterschiedlichen Niveau. Meistens ist das Niveau verdammt hoch. Um es mal ganz arrogant zu sagen. Ich erhoffe mir von diesem Handbuch, dass der Leser soviel Informationen erhält, um anschliessend mit der Dokumentation von ActiveState klarzukommen. Diese beantwortet wirklich alle Fragen, kann aber zarte Gemüter auch richtig erschlagen.

nach oben