Werbung einblenden Werbung ausblenden


Home / Tutorials / PHP Handbuch / Testumgebung für PHP

Die minimalen Vorraussetzungen für eine PHP - Testumgebung sind:

1. Ein laufender Webserver
2. Ein installiertes PHP-Modul

Sowohl Webserver als auch PHP müssen für die vorhandene Umgebung konfiguriert werden.

Da für die Umgebung eine Vielzahl von Betriebssystemen und Webservern in Frage kommen, werden
beispielhaft 3 Kombinationen vorgestellt:

1. PHP unter Windows9x und Apache
2. PHP unter Windows 2000 und dem IIS
3. PHP unter SuSE-Linux und Apache

Es werden nur die nötigsten Einstellungen für eine funktionierende Umgebung beschrieben.
Insbesondere die Sicherheit der Webserver ist hier kein Thema. Wer aber einen Webserver
öffentlich zugänglich machen möchte - wozu ein Webserver ja gedacht ist -
muss sich mit diesem Themenkomplex intensiv auseinandersetzen.
Um die Gefahr einer Atacke zu minimieren empfiehlt es sich die Webserver manuell zu starten
wenn sie zum Testen benötigt werden und anschliessend wieder herrunter zu fahren.

vorhergehendes Kapitel